0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Hanf-Stampflehm 400; 66,6 ltr.

Artikelnummer: 001041
16,85 €/Sack
Gewicht: 28 kg
Lieferzeit 4-5 Tage

Hanf - Stampflehm   LLS 400    erdfeucht
selbsttragende Wärmedämmung

Stampflehm LLS 400 hinter einer Gleit- oder Kletterschalung

Wandaufbau in einem Riegel- oder Ständerbau oder als
Vorsatzschale an einer bestehenden Wand

Distanzebene:
An einer verlorenen Leistenkonstruktion wird die Schalung montiert.
Die Schalung kann nach dem Einstampfen sofort entfernt werden.
Vor dem Verputzen die großen Schwundrisse mit HL-DU 04 (Dämmputz) füllen.

Mit sehr wenig Wasser ist die Mischung anzurühren. Die "trockner-als-erdfeuchte" Mischung ist in die vorbereitete Schalung zu stampfen. Getrockneter -Stampflehm ist stabil und selbsttragend, sodass mit einer Kletterschalung gearbeitet werden kann, die unmittelbar nach dem Verfestigen abgenommen wird.

Zusammensetzung (Volldeklaration): Hanfhäcksel, Hanffasern, Lehmpulver

Bauphysikalische Eigenschaften

    Temperaturleitfähigkeit: = 0,111 mm²/s
    Wärmeleitfähigkeit (statisch): = 0,074 W/mK
    Wärmeverlustkoeffizient (dynamisch): 1/b = 0,004 m²K/Wvs
    trockene Dichte: 420 - 450 kg/cbm
    Verarbeitung: März - August (Trocknungsphase beachten)


Das Mischen von Kleinmengen:
LLS 400 wird als trockene Fertigmischung geliefert.
1. Sack (66,6 Ltr.) in eine Schubkarre geben, maximal 20 Liter Wasser hinzu.
2. Auskippen z.B. auf eine Betonfläche
3. In die Schubkarre zurück schaufeln
Fertig! Aus der Schubkarre hinter die Kletterschalung schaufeln.
Nie rühren! Nur schaufeln!

Schüttdichte und Nenndichte:
Ein Sack enthält 66,6 Ltr. Nennvolumen. 3 Sack sind 200 Ltr. 15 Sack sind 1 m³.
Schüttet man einen Sack aus, kann man ein Schüttvolumen von 100 Ltr. und mehr erreichen. Dieses ist aber eine Täuschung. Das Schüttvolumen setzt sich. Das Nennvolumen ist das erreichbare Volumen bei leichter Verdichtung. Selbsttragend wird mit hoher Verdichtung gearbeitet; dabei reduziert sich das Nennvolumen um 5 %.

Trocknung
Für das Trocknen von LLS 400 benötigen Sie 3 Dinge: 1. Luft! 2. Luft! 3. Luft!
Zudem sollte die LLS 400 mit möglichst wenig Wasser angemischt und nur in den Monaten März bis August verarbeitet werden.

Wird mit viel Wasser gearbeitet, kann es zu deutlichen Schwundrissen kommen. Die Schwundrisse treten i.d.R. an den Stößen / am Holzverbund auf. Je weniger Wasser, desto weniger Schwundrisse. Schwundfugen an den Anschlussstellen zu Gefachbalken oder Mauerwerk sollten mit Kalfaterhanf geschlossen werden.
Die Oberfläche sollte mit HL -DU 04 (Dämm-Unterputz) geschlossen werden. Anschließend kann ein Oberputz aufgetragen werde.

 
                     

#PALETTE=18#

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.