0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unser Naturbauhof-Shop.de-Online-Geschäft durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

Wir sind jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Bauhanf Handel & Service Jörg Wolschina im Naturbauhof Prenzlau

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen.

Für Schreibfehler übernehmen wir keine Haftung. Die eingestellten Fotos sind Illustrationen zum Produkt und stellen keine 1:1-Abbildung der beschriebenen Ware dar.

Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

  • Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

 

Einseitiger Rücktritt vom Verkauf durch uns ist möglich, wenn der Verbraucher oder Unternehmer keine oder eine den Rechnungsbetrag nicht deckende Bezahlung der Ware vorgenommen hat.
 

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier auf dieser Seite einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.
 

3. Lieferbedingungen
Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen werden Versandkosten fällig. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Wir liefern alle Produkte im Versandweg.Eine Selbstabholung in unserem Ladengeschäft in Prenzlau ist nur für Produkte möglich, die im Warenkorb Schritt Nr.3 „Zahlung und Versand“ die Auswahlmöglichkeit der „Selbstabholung“ anzeigen.

Wenn sich eine längere Lieferzeit ergibt, werden wir Sie darüber informieren. Unsere anwendungstechnische Beratung in Wort, Schrift erfolgt nach bestem Wissen, gilt jedoch nur als unverbindlicher Hinweis, auch in Bezug auf etwaige Schutzrechte Dritter, und befreit den Käufer nicht von der eigenen Prüfung der von uns gelieferten Produkte auf ihre Eignung für die beabsichtigten Verfahren und Zwecke. Anwendung, Verwendung und Verarbeitung der Produkte erfolgen außerhalb unserer Kontrollmöglichkeiten und liegen daher ausschließlich im Verantwortungsbereich des Käufers.

 

Wir liefern unsere Waren innerhalb Deutschland. Der Versand ins EU-Ausland muss schriftlich angefragt werden.

Für den Versand werden Paketdienste oder Speditionen beauftragt.

Paketdienste und Speditionen sind Fremdfirmen. Wir haben außer bei Terminlieferungen keinen Einfluss auf die Lieferzeit.

Terminlieferungen sind zuschlagpflichtig und müssen schriftlich mit uns vereinbart werden.

Sie endet vor der ersten verschließbaren Türe beziehungsweise bei Speditionslieferung an der Bordsteinkante. Aus logistischen Gründen kann eine Bestellung aus mehreren Lieferungen bestehen. Lieferungen durch Spedition werden auf Wunsch telefonisch avisiert.

Bei nötiger Kranentladung kann je nach Lieferant eine Gebühr oder eine Hub-Pauschale entstehen. Euro-Paletten sind während der Warenübergabe kostenfrei zu tauschen oder werden nachträglich in Rechnung gestellt.

Ware, die am Lager ist, kommt spätestens am nächsten Tag nach Zahlungseingang zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung. Falls die Nichteinhaltung einer Liefer- oder Leistungsfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, unvorhersehbare Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen ist, wird die Frist angemessen verlängert.. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen.

 

4. Preise
Alle angegebenen Preise sind Endpreise in Euro inklusive Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

 

5. Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Paypal

Bei Zahlung mit Paypal wird Ihnen vom System eine Weiterleitung zum Paypal-System hergestellt.

Kreditkarte

Bei der Bezahlung per Kreditkarte werden Sie automatisch an Paypal weitergeleitet.

Lastschriftmandat

Wir belasten Ihr Konto 2 – 3 Tage nach Ihrer Bestellung.

 

6. Widerrufsrecht
Verbrauchern steht das gesetzliche Widerrufsrecht wie in der Widerrufsbelehrung beschrieben zu. Unternehmern wird kein freiwilliges Widerrufsrecht eingeräumt.

 

7. Eigentumsvorbehalt 
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.

8. Transportschäden
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

 

9. Gewährleistung und Garantien

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

10. Haftung
Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.

Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

11. Datenschutz
Ihre Daten werden nur zum Zwecke des Bestellvorgangs und der Bestellabwicklung erhoben. Wir verpflichten uns diese Daten nicht an Dritte weiterzuleiten, mit Ausnahme Ihrer Versandadresse an den Dienstleister, der die bestellte Ware zu Ihnen nach Hause liefert.

12. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Für vertragliche Auseinandersetzungen mit Endverbrauchern kann auch das Wohnsitzgericht mit dem dort geltenden Recht des Endverbrauchers zuständig sein. Für vertragliche Auseinandersetzungen mit Kaufleuten ist der Erfüllungsort und der Gerichtsstand Prenzlau.

 

13. Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so wird dadurch nicht der gesamte Vertrag unwirksam. Die unwirksame Regelung wird durch die geltende gesetzliche Regelung ersetzt.
Dieser Vertrag regelt sich nach dem geltenden Recht in der Bundesrepublik Deutschland, unter Ausschluss des UN-Kaufrechtes.